Feldarbeiter:innen im Kampf um ihre Rechte

Datum/Zeit
19.02.2022
14:00 - 18:30


Eine Veranstaltung von Oxfam Deutschland

Im Workshop erfährst Du, was die Rechte von Feldarbeiter:innen im Globalen Süden mit Dir zu tun haben und mit welchen Herausforderungen sie konfrontiert sind. Gemeinsam werden im Anschluss Ideen für ein Online-Toll entwickelt, das die systematische Ausbeutung in Agrarlieferketten veranschaulicht. Unterstützung gibt es dafür von zwei Design- und Kommunikationsexpert:innen, die Tipps zur Daten-Visualisierung geben und Anregungen dazu, welche Darstellung sich am besten für bestimmte Zielgruppen und Kommunikations-Kanäle eignet.

Im Workshop 

  • begegnest Du der Umwelt- und Menschenrechtsexpertin Vanessa Dubois aus Costa Rica,
  • erfährst Du mehr über die Situation migrantischer Feldarbeiter*innen im Globalen Süden,
  • lernst Du, Daten und Informationen visuell und interaktiv aufzubereiten,
  • entwickelst Du eigene Ideen für ein Online-Tool,
  • wirkst Du an einem echten Projekt von Oxfam mit.

Zur Anmeldung