IT‘S SHOWTIME AGAIN BEI SOUP & TALK

Datum/Zeit
22.01.2022
17:00 - 22:00


Eine Veranstaltung von Soup & Talk

Alle reden von der „Transformation unserer Ernährungssysteme“. Sie haben schon mal angefangen  und stellen sich in fünf Minuten vor: Die unglaublich zähen und erfolgreichen indischen Bäuerinnen und Bauern, eine Bio-Kooperative in Capetown, Schafe im Weinberg, urbane Rettiche im belagerten Hong Kong, Landarbeiter:innen in Europa, Hip-Hop gegen Junkfood in der
Schule, ein Ackersyndikat in Thüringen, 1,2 Millionen Unterschriften und ein Atlas gegen Pestizide in Europa, Widerstand gegen Gentechnik-Mais in Mexiko, Food in my Kiez in Berlin, widerständige Selbstversorgerinnen in Syrien, regenerative Carbon Cowboys in den USA und, und, und…

Im 5-Minuten-Takt stellen Bauern und Bäuerinnen, Food Aktivist:innen und Klima-Innovateure aus aller Welt ihre neuesten Initiativen und Aktionen vor um Ernährung und Landwirtschaft fairer, ökologischer, klimagerechter, gesünder und vielfältiger zu machen.

Die „Wir haben es satt“ Demonstration und auch die „Grüne Woche“ in Berlin fallen dieses Jahr  leider noch einmal der Pandemie zum Opfer – Aber Soup & Talk bleibt resistent!

Hier geht es zum Programm und zur Anmeldung