Klima Forum: „Agri-Photovoltaik – ein Agrarsystem der Zukunft“

Datum/Zeit
09.06.2021
19:00 - 20:30


Mit Agri-Photovoltaik können nicht nur viele dieser Herausforderungen zumindest partiell aufgelöst werden, sondern gleichzeitig die Energiewende befördert und eine Anpassung an den Klimawandel unterstützt werden. Professor Dr. Klaus Müller vom Leibniz-Zentrum für Agrarlandschaftsforschung und der Humboldt-Universität Berlin wird in unserem Klima Forum aufzeigen, wie Agri-Photovoltaik Landwirten sowie anderen Branchen dauerhaft Einkommen sichern und die Fortführung der landwirtschaftlichen Nutzung bei einer strukturellen Neuausrichtung der Betriebe auf zukunftsfähige Märkte ermöglichen kann. Ferner ist auch eine „Diversifizierung der Agrarlandschaftsnutzung“ mit positiven Auswirkungen auf Ressourcenschutz, Biodiversität, nachhaltigeren Wertschöpfungskreisläufen und Akzeptanz der Landwirtschaft sowie der Energiewende von Belang.

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos. Die Veranstaltung wird online via Zoom und im YouTube-Livestream übertragen.

Anmeldung: hier